Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Ihr Partner für Architekturvermessung, Bauvermessung sowie Grundstücks- und Geländevermessung in Kärnten

spacer image

Grenz-, Gelände- und Grundstücksvermessung in Kärnten

Der Buchstabe „G“ hat für uns eine besondere Bedeutung, er steht für Grundstück, Grundbuch, Grenzen, Grenzkataster, Gutachten.


Grundstücksvermessungen/Grenzvermessungen in Kärnten

Wir vermessen für Sie Grundstücke, führen die gesetzlich vorgeschriebenen Grenzverhandlungen durch, erstellen dazu Teilungspläne (Vermessungsurkunden) und erledigen für Sie die erforderlichen, oftmals aufwendigen Behördenwege, falls Sie ein neues Grundstück erwerben oder verkaufen möchten. Diese Teilungspläne, die beim Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) elektronisch eingereicht werden, dienen als Grundlage für Kaufverträge, die von einem Notar oder einem Rechtsanwalt für Sie erstellt werden.

Mit einem behördlich genehmigten Teilungsplan und dem zugehörigen Vertrag werden Sie im Grundbuch als neuer Eigentümer eines oder mehrerer Grundstücke eingetragen.

Wir führen Grenzvermessungen und Grenzverhandlungen zur Rekonstruktion von bestehenden Grundstücksgrenzen durch, die in der Natur unkenntlich geworden oder wo die Grenzzeichen verloren gegangen sind.

Dazu verfassen wir Pläne (Urkunden) zur amtlichen Eintragung dieser Grundstücke in den rechtsverbindlichen Grenzkataster, die wie Teilungspläne beim Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen elektronisch eingebracht werden. Durch die Eintragung in den Grenzkataster – im Gegensatz zum rechtlich unverbindlichen bisherigen Grundsteuerkataster – ist Ihr Grundstück vor Ersitzungen durch Anrainer oder sonstige Dritte rechtlich geschützt.


Geländevermessung von Dipl.-Ing. Walter Sammer in Kärnten

Als Grundlage für Gebäude-, Straßen-, Wasserbau- und Eisenbahnplanungen sowie für die Planung von Industrieanlagen vermessen wir das bestehende Gelände 3-dimensional (Lage, Höhe) und erstellen dazu Lage- und Höhenpläne, in denen das bestehende Gelände durch Höhenschichtenlinien dokumentiert wird. Zusätzlich werden bei Bedarf Geländeschnitte (Längs- oder Querprofile) erstellt. Neben dem Gelände werden zumeist auch bestehende Gebäude, Leitungen, Straßen usw. vermessen und im Plan dargestellt.

Die Lage- und Höhenpläne werden oftmals auch als objektive Grundlage für Abrechnungszwecke herangezogen, wobei durch Wiederholungsmessungen die Veränderung des Geländes durch die Baumaßnahme dokumentiert wird. Die Veränderung des Geländes (Kubatur) wird dabei als Ergebnis berechnet (Massenermittlung).


Sachverständiger/Zivilgeometer in Kärnten

Im Falle von gerichtsanhängigen Grenzstreitigkeiten, anderen vermessungstechnischen Streitfragen und Schlichtungsverfahren erstelle ich Gutachten in meiner Funktion als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für das Vermessungswesen.

A.B.G. - Vermessung Dipl.-Ing. Walter Sammer in Klagenfurt

8.-Mai-Straße 47/2
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon +43 463 590199-0
Fax +43 463 590199-4

office@abg-vermessung.at


A.B.G. - Vermessung Dipl.-Ing. Walter Sammer in Feldkirchen

Dr.-Arthur-Lemisch-Straße 6
9560 Feldkirchen in Kärnten

Telefon +43 4276 5178-0
Fax +43 4276 5178-4

office@abg-vermessung.at